Januar 01, 2017

Mitternacht. Zwischen den Jahren. #2017

Zehn. Neun. Acht. Sieben. Sechs. Fünf. Vier. Drei. Zwei. Eins.



Mitternacht.
Korken knallen, Sektgläser klirren freudig aneinander und am Himmel explodiert ein Feuerwerk.
Menschen fallen sich in die Arme, küssen, freuen und erhoffen sich.
Mit Wunderkerzen in der Hand werden Wünschen gen Unendlichkeit geschickt, Vorsätze aufgelistet und für einen kurzen Moment die Luft angehalten.

Der Moment zwischen den Jahren.
Bloß ein ganz kurzer,
zwischen loslassen und neuanfangen.
Neuanfang. Neustart.
Ein Jahr, in dem man unendlich viele Chancen hat.
365 Tage um sich neu zu erfinden.
365 Tage um über den eigenen Schatten zu springen.

Der Moment zwischen den Jahren.
Hin und her gerissen,
zwischen Melancholie und Freude.
Erinnerungen und Hoffnungen.
Altem und Neuem.

Mitternacht.
Die Nacht, die an einem Tag, dem letzten, im Jahr, zu einer ganz Besonderen wird.
Einen Zauber in sich birgt, der für unsere Herzen so wichtig ist.
Hoffnung mit sich bringt, die uns dazu anhält, auf dem Eis weiter zu laufen, auch wenn es an manchen Stellen bereits rissig geworden ist.

Mitternacht.
Unsere Nacht.
Die Nacht,
zwischen Erinnerungen und Hoffnung.

Hoffnung, auf ein besseres Jahr für unsere Welt.
Ein Jahr, indem es weniger Schreckensnachrichten gibt,
indem der Frieden wieder an mehr Bedeutung gewinnt.
Ein Jahr voller Chancen, Emotionen, Abenteuern, Glücksmomenten und Gesundheit.
Unser Jahr.



Mitternacht.
Die Nacht der Nächte.
Willkommen in 2017.
Auf unser 2017. 



Kommentare :

  1. Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr! Für das Jahr 2017 alles Liebe und Gute für dich!
    Deine Gedanken zum Jahreswechsel sind wunderbar. Ich versuche mir immer einzureden, dass es eine Nacht wie immer ist, aber so recht glauben kann ich mir da nicht. Du beschreibst genau das Fünkchen Besonderheit dieser Nacht. Neue Hoffnung und ein Hauch von Zauber!
    Liebe Grüße, Lena xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Lena! Das wünsche ich Dir auch. <3
      Nicht wahr? Jedes Jahr auf's Neue versuchen wir unsere Erwartungen herunter zu schrauben, gelassen zu bleiben, aber eine gewisse Aufregung schwimmt dann letztlich doch immer mit.
      Danke für Dein Kommentar. Über Deine Gedanken habe ich mich wie immer sehr gefreut. <3

      Löschen
  2. Hallo Franzi,
    du hast recht, es wird ein Jahr voller Chancen, Emotionen, Abenteuer, Glücksmomenten und Gesundheit sein, da bin ich mir ganz sicher. :)
    Hab ein ganz wundervolles 2017!
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlene,
      wie schön von Dir zu lesen. <3
      Für uns wird 2017 ein besonderes Jahr, nicht wahr?
      Dankeschön! Du auch. <3

      Löschen

'text-align: center;'