Oktober 04, 2016

Ein bisschen Abenteuer und Auszeit

Es ist verrückt, wie sehr sich ein Tag, ein Ausflug, wie Urlaub anfühlen kann. Etwas weniger als zwei Stunden Fahrt und plötzlich ist da dieser Abgrund. Die Schlucht. Ein Wanderweg, der mitten durch eine Klamm führt. Eine Hängebrücke, die als die längste Deutschlands gilt.
Ein bisschen Abenteuer. Ein bisschen Auszeit.









Kommentare :

  1. Wunderschöne Bilder hast du bei diesem Ausflug gemacht.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Eine unfassbar schöne Kulisse!
    Diese Brücke ist ja der Wahnsinn, da müsste ich auch mal Bilder machen. Und sehr schön hast du es auch in diesem Post mit den verschwommenen Hintergründen gemacht :)

    Deine Worte dazu sind auf den Punkt. Toll, dass du diesmal mehr die Bilder hast wirken lassen, obwohl ich nicht lange auf deine Texte verzichten könnte ;)

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, May.
      Die Brücke ist wirklich toll, aber inzwischen leider sehr überlaufen...
      Wie lieb, ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll. :)
      Keine Angst, die langen Texte kommen sicherlich bald wieder.

      Löschen

'text-align: center;'